Skip to main content

ALCOTEC Turbohefe 48H – Spezial Frucht & Korn – 14% in 36 Stunden – 20% in 4 Tagen

4,88 € 6,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Oktober 2021 19:13
Artikel

Beschreibung

“Alcotec” Turbohefe 48H Spezial Fruit & Grain – 14% in 36 Stunden / 20% in 4 Tagen.

Mit dieser auf Obst- und Getreidemaischen optimierten Turbohefe können Sie innerhalb von unglaublichen 36 Stunden schon einen Alkoholgehalt von 14% erreichen. In 4 Tagen werden es bis zu 20% Wozu Turbohefe? Wenn Sie möglichst schnell und sicher einen hochprozentigen Alkohol benötigen, dann sind Sie mit Turbohefe aller bestens bedient. Einfach die Hefe in 25 Liter Maische (eventuell mit Zuckerzugabe) oder süßen Saft einrühren, das ganze zwischen 20° und 30° Grad stehen lassen, und fertig.

Diese Alcotec Spezial Turbohefe kann mehr:

Sie können diese Turbohefe auch sehr gut für Obst- und Fruchtwein oder zur Herstellung von Brennmaische verwenden! Vor allem wenn Sie zusätzlich Zucker zu Ihrer Maische zugeben, kann diese Turbohefe wahre Wunder vollbringen. Dank der hohen Aktivität der optimierten Hefekulturen sind Fehlgärungen bei der Verwendung von Alcotec Turbohefe kaum zu erwarten. Dank der zugegebenen Enzyme wird auch Stärke und Pektin sicher verarbeitet und die Hefe eignet sich perfekt auch für alle stärkehaltigen Maischen aus Getreide, Kartoffeln, Mais oder Topinambur. Noch ein Vorteil: vor allem im Sommer und in südlichen Ländern kann dank dieser Turbohefe auch bei sehr hohen Temperaturen (bis zu maximal 32° Grad) noch vergoren werden.

Wichtiger Hinweis vom Zoll:

Turbohefe darf nicht bei der Herstellung von Branntwein in Abfindungsbrennereien verwendet werden! Turbohefe würde den Alkoholgehalt erhöhen und der Zoll läge mit seinen steuerlichen Berechnungsgrundlagen falsch. Wenn Sie stärkehaltige Maische ansetzen, beispielsweise aus Mais, Kartoffeln oder Getreide, dann müssen sie zunächst die Stärke in Zucker wandeln indem sie Malz oder Amylase Enzyme zugeben und die Temperatur 30 Minuten lang bei 62° Grad halten. Danach muss die Maische unbedingt auf unter 30° Grad abgekühlt werden bevor sie Hefe zugeben.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



4,88 € 6,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Oktober 2021 19:13

4,88 € 6,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. Oktober 2021 19:13